Auf diesen Messen und Ausstellungen können Sie uns finden

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

B.I.G. Hannover 2016

17. Februar 2016, 10:00 - 21. Februar 2016, 18:00

Handgeknüpfte Treppenläufer

Wir freuen uns, Ihnen auf dieser umfangreichen Fachausstellung eine Auswahl unserer handgeknüpften Treppenläufer-Kreationen  präsentieren zu dürfen. 

Mit einem handgeknüpften Treppenläufer setzen Sie den Eingangsbereich Ihres Hauses in Szene.

Zweckmäßig und außergewöhnlich zugleich bewegen Sie sich weit weg von Standardlösungen hin zu faszinierenden  und ungewöhnlichen Gestaltungsmöglichkeiten.
Wir haben seit Jahrzehnten Erfahrung in der Herstellung und Verlegung von handgeknüpften Treppenläufern aus ökologisch einwandfreien Naturmaterialien, frei von Schadstoffen, frei von Lösungsmitteln, ohne Klebstoffe, ohne Weichmacher.

Unsere Treppenläufer sind aus bester Hochlandschaf-Schurwolle/Seide geknüpft, sind tritt-elastisch, geben eine angenehme Raumakustik, vermindern die Unfallgefahr und haben eine hohe Lebensdauer. Unser Material ist selbst für eine hohe Beanspruchung bestens geeignet. Hinzu kommen die “selbstreinigenden” Eigenschaften der Schurwolle.

Gern beraten wir Sie zu allen Fragen rund um die Gestaltung Ihrer Treppe. Sprechen Sie uns an –
Frau Bettina Huhn und ihr Team freuen sich auf Ihren Besuch!
Sie finden uns in Halle 24/Stand B21

Außerdem beraten wir Sie zu allen Fragen rund um Teppiche, und wir stellen Ihnen unsere neuen Muster vor aus den Bereichen Orientteppich, Nepalteppich und Berberteppich sowie unsere besonderen Heluan-Webteppiche aus Ägypten. Da wir darauf spezialisiert sind, Teppiche in Sonderfertigung knüpfen oder weben zu lassen, bieten wir Ihnen individuelle Lösungen für Ihr Zuhause in bezug auf Teppichgröße und Teppichmaß. Darüber hinaus geben wir Ihnen auch gerne Tipps zu Teppichpflege und Teppich-Werterhalt.

Über Ihren Besuch in unserem Stammhaus in Espelkamp würden wir uns ebenfalls freuen. Hier bieten wir Ihnen nicht nur eine außergewöhnliche Vielfalt an Teppichen aus allen führenden Ländern der Teppich-Knüpfkunst, sondern über das Jahr verteilt laden wir zu den unterschiedlichsten Veranstaltungen ein.

04. Mai 2016 – Vortrag über ein Wiederaufforstungsprojekt in der Mongolei

Initiiert durch den Schriftsteller und Schamanen Galsan Tschinag, Träger des deutschen Bundesverdienstkreuzes

05. Mai 2016 – ganztägiger Workshop mit Galsan Tschinag

22. Mai 2016 – Internationaler Museumstag

Von 15.00 – 18.00 Uhr finden stündlich Kurzführungen in unserem Museum statt.

18. November 2016 – Ausstellungseröffnung “Kunst aus dem Altkreis”

Wille Schwake zeigt einige seiner großformatigen Bilder, auf denen er seine Eindrücke vom “schwarzen Kontinent” festgehalten hat.

Ria Knippschild zeigt Landschaftsbilder, die zwischen Realität und Abstraktion stehen und Landschaften in bestimmten Tageszeiten und atmosphärischen Stimmungen festhalten.

Nähere Informationen zu diesen Veranstaltungen erhalten Sie unter Telefon 05772-978765

Details

Beginn:
17. Februar 2016, 10:00
Ende:
21. Februar 2016, 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Veranstaltungsort